Top-Team Development


 

Über Top-Team-Development wurde bereits vieles schon gesagt. Entscheidend ist es, der Entwicklung eine Richtung zu geben, die wirklich zukunftsweisend und gleichzeitig tragfähig ist. Deshalb an dieser Stelle statt einer langweiligen Beschreibung drei Thesen als Angebot:

I. Agil ist stabil – nicht die Eiche, sondern der Bambus überlebt den Orkan.

Krisen verwirbeln, doch sie gehen vorüber, was bleiben sind die Turbulenzen. Resilienz ist die Fähigkeit, Turbulenzen zu meistern.

II. Managen mit Sinn – statt im Blindflug oder mit dem Autopiloten funktioniert fliegen auf Sicht.

Die bewusste und realistische Sicht auf die persönliche Umwelt, die Gewissheit dass das eigene Tun Sinn macht und die Akzeptanz sich selbst verändernder Bedingungen ist eine Haltung. Etwas erkennen können ist die Voraussetzung für umsichtigen Umgang.

III. Wer handelt, der handelt – immer und jederzeit, nur wonach, wie, wem oder was genügend?

Werte sind die Leitplanken des richtigen Handelns gerade in Blasen und Krisen. Dann wenn Worte wie Nachhaltigkeit nicht sinnentleert und inflationär verwendet werden.

Wir bieten Ihnen deshalb für Top-Team-Development-Maßnahmen drei Diskursschwerpunkte an:

  1. Darum sind resiliente Unternehmen erfolgreicher.
  2. So steuere ich erfolgreich auf Sicht.
  3. Das ist das ökonomische an Werten und ethischem Handeln.

 

Follow us at facebooklinkedinyoutubefacebooklinkedinyoutube
Share this at facebooklinkedinmailfacebooklinkedinmail
© Copyright Corporate Transformation - Designed by Pexeto